Kurzportrait

Schon immer wurde Leichtathletik im Turnverein Appenzell betrieben. An Turnfesten wurde diese schöne Sportart auch wettkampfmässig ausgeübt. 1985 wurde dann eine Leichtathletikriege gegründet und im TVA integriert. "De Plausch wend mer ha", unter diesem Motto wird jedes Training mit Freude gestartet.

 

Eine sinnvolle Freizeitgestaltung wollen wir unserem Nachwuchs bieten. Eigene Grenzen im Wettkampf kennen lernen, dies bieten wir den fortgeschrittenen und aktiven Athleten/innen.

Diverse Medaillen an Schweizermeisterschaften zeigen, dass auch ein zielgerichtetes Leistungstraining angeboten wird.

40 Mitglieder im Alter zwischen 10 und 30 Jahren wirken aktiv in unserem Vereinsleben mit. Chom doch au....!!!

Ronja Mock (Nr. 359) in einem spannenden Rennen...
Ronja Mock (Nr. 359) in einem spannenden Rennen...


News

15.05.19: Gute Resultate an Schüler-Einkampfmeister-schaften in Herisau und Läufermeeting in Pliezhausen (D). Zum Bericht

06.05.19: Rangliste UBS Kids Cup und Flingscht jetzt online

05.05.19: Rangliste Mille Gruyère jetzt online

05.05.19: Leandra Haas (2004) gewinnt die Goldmedaille am Regionalfinal Mille Gruyère.

Fotos

31.03.19: Nadine Mock (07) und Sergio Limone (06) nahmen am Brühler Nachwuchs Hallenmeeting teil. Sergio erreicht über 60m im B-Final den 2. Rang. Fotos

24.03.19: Topresultate am Rhylauf in Oberriet. Severin Inauen und Patrick Mock  gewinnen in ihrer Kategorie! Fotos

14.03.19: Leandra Haas wird an Cross SM 20. und beendet den Cross-Cup als 14. Bilder & Bericht